des deutschsprachigen TTIP Mandats für die
Geheimverhandlungen zwischen EU und USA
Bitte teilen!

Sektorbezogene Handelsabkommen

35. Mit dem Abkommen sollten die bestehenden sektorbezogenen Handelsabkommen – wie etwa das Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und den Vereinigten Staaten über den Handel mit Wein, insbesondere hinsichtlich der Aushandlung von Bedingungen im Rahmen des Anhangs II des Abkommens von 2005, das Abkommen über die gegenseitige Anerkennung zwischen der Europäischen Gemeinschaft und den Vereinigten Staaten und das Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und den Vereinigten Staaten von Amerika über Zusammenarbeit und gegenseitige Amtshilfe im Zollbereich – gegebenenfalls einer Überprüfung unterzogen werden; ferner sollte auf diesen Abkommen aufgebaut und sollten diese ergänzt werden.